Montag, 25. Juni 2018

Blog Hop Team Pauline Juni 2018 Verpackung mit Anleitung


Hallo Ihr Lieben,

nachdem mein geschriebener Beitrag auf einmal weg war, fange ich ihn noch einmal neu an
und verspäte mich leider dadurch.

Ich freue mich trotzdem euch unseren monatlichen Blog Hop präsentieren zu können.



Unser Thema heute:

Verpackung mit Anleitung


Ihr seit nun von dem Blog meiner Kollegin  Maren Janssen gekommen, die auch

etwas ganz tolles kreiert hat.


>>>  Nun kommt mein Beitrag.

Ich habe euch heute eine besondere Verpackung mit dem Umschlagboard kreiert.
Sie ist zweiteilig, so dass man den oberen Teil abnehmen kann.
Diese Geschenktüte hatte mich schon lange gereizt und stand schon sehr lange auf
meiner Todo-Liste.

Ich habe sie für ein Willkommensgruß zur Geburt kreiert. Es besteht aus der Geschenk-
schachtel und einer passenden C6-Karte.

Ich poste erst ein Gesamtbild und dann in einzelnen Schritten.





Hier sieht man es größenmässig neben einander. Die Geschenktüte hat die Größe M.




Hier ist sie noch einmal allein zu sehen.




Hier habe ich sie auseinandergestellt fotografiert.




Hier noch einmal von einer anderen Perspektive, um es sich einfach besser vorstellen zu
können.




Passend zu der Geschenktüte habe ich noch eine Karte im C6-Format dazu kreiert.


Hier kommt es noch einmal insgesamt, damit man es nebeneinander 

im Vergleich anschauen kann.







Hier kommt nun die Anleitung der Verpackung:

2-teilige Geschenktüte


Für den unteren Teil benötigst du einen Steifen Farbkarton in Blütenrosa.
Er hat die Größe 14 x 29 cm.
Dieser Steifen wird mit dem Falzbrett für Geschenktüten in der Größe M hergestellt.

Für den oberen Teil habe ich hier das niedliche Designerpapier Sternenhimmel verwendet.
Dazu schneidest du dir einen Papierstreifen mit folgenden Massen zu: 10 x 29 cm.
Dieses wird wie folgt gefalzt an der langen Seite:
8,3 cm / 10,8 cm / 13,3 cm / 21,6 cm / 24,2 cm und 26,7 cm
dann wird es am Rand zusammengeklebt.
Wenn man mag kann man Löcher an einer beliebigen Stelle hineinstanzen. Je nachdem,
ob  man es mit einem Band verschließen möchte.

Wenn beide Teile verziert sind setzt man sie einfach aufeinander.

Ich habe hier das Stempelset: Elefantastisch mit der passenden Handstanze Elementstanze
Elefant, welches auch vergünstigt als Produktpalet erhältlich ist.
Die Sterne habe ich mit der neuen Handstanze Elementstanze Mond und Sterne ausgestanzt.
Das Designerpapier ist auch aus der gleichen Serie Designerpapier Sternenhimmel.
Stempelfarben werden in der Farbe Blütenrosa, Schiefergrau und Marine benötigt.

Man sollte dem Beschenkten nur vorher mitteilen, dass man das Geschenk nicht am oberen
Teil trägt, damit es nicht auseinander fallen kann und der Inhalt heile bleibt.
Es wäre schade, wenn es zu Bruch gehen würde.


Nun geht es weiter mit meiner Kollegin Sigrid Joch



 Ich wünsche euch nun viel Spaß bem Stöbern!



                                                       Liebe Grüße

                                                           eure


                                                           Petra


Über Fotos von eueren Projekten und eine Verlinkung zu meinem Blog würde ich mich sehr freuen.
( Seit bitte so nett, wenn ihr meine Anleitung verwendet. )


Hier ist unsere Teilnehmer-Liste:

01. Sigrid Joch
02. Jessika Tschenscher
03. Andrea Gutzmer
04. Patricia Korella
05. Beate Wacker
06. Jennifer Pauli
07. Nadine Teiner
08. Maren Janssen
09. Petra Kurth  >>> hier seit ihr jetzt


Dieser Beitrag enthält Werbung.




Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hallo Sigrid,
      vielen lieben Dank!
      Es freut mich sehr, dass dir meine Kreation gefällt.
      Mit dieser Verpackung hat man noch ein wenig Spielraum etwas nett zu verpacken, weil es vom Platz, wie es aufeinander geschoben ist, recht variabel ist.
      Gruß
      Petra

      Löschen
  2. So süß. Tolle Kombi geworden ��
    Danke für die Anleitung. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,
      Vielen lieben Dank!
      Es freut mich sehr, dass dir mein Set gefällt.
      Gern geschehen ....
      Schön ist, dass man die Verpackung so flexibel gestalten kann.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  3. Hallo Petra!
    Das Set ist wunderschön geworden. Gefällt mir sehr!
    Die Geschenktüte könnte ich auch mal wieder machen.
    Danke fürs Erinnern.
    Schicke Dir liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      vielen Lieben Dank!
      Es freut mich sehr, dass dir meine Kreation gefällt.
      Die Verpackung ließ sich auch gut fertigen. Somit ist sie auch für Anfänger gut händelbar. Schön ist, dass man sie nahe zu fast jedem Anlass designen kann.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen