Dienstag, 31. Dezember 2019

Weihnachtsfeier mit meinem Team Teil1


Hallo ihr Lieben,
nun möchte ich euch von meiner Weihnachtsfeier mit meinem Team berichten,
die diesmal schon im Ende November stattfand.

Es war eine wunderschöne Feier, worauf sich meine Team-Mitglieder schon lange gefreut hatten.

Nun erwarten euch sehr viele Fotos ....



So hatte ich den Tisch zur Begrüßung dekoriert. Die Weihnachts-Deko recht zart, da-
mit wir noch Platz zum Basteln hatten.




Hier kann man die Geschenke an mein Team noch etwas näher sehen.
Von der Schoklade am Stil habe ich leider kein Zoomfoto.  ich hatte hier Eisstile bestempelt
und habe Schokolade am Stil hergestellt mit gehacktem Karamell. Dies kann man dann in
warmer Milch auflösen.

Vom Team habe ich leider keine Fotos. Wir waren so intensiv mit uns beschäftigt, dass wir dies
völlig vergessen hatten.
Mich hat aber sehr gefreut, dass sich auch unsere Schnupfnasen auf den Weg gemacht hatten. Sie hatten sich auch schon so sehr auf das Teamtreffen gefreut.

Zum Essen hatten wir ein Mitbring-Buffet.
Ich hatte mich um das Fleisch gekümmert und hatte einen Nudelsalat gemacht.
Wir hatten ein tolles Buffet!



Rindfleisch in leckerer Soße.



Geflügel auch in leckerer Soße angerichtet. Beides vom Fleischer unseres Vertrauens.



Nudelsalat, super leckere Brote, Gebäckschnecken mit Schinken und Lachs und einen tollen
gemischten Salat.



Den Tisch hatten mein Mann und mein Sohn recht schlicht gedeckt, weil wir noch nicht
wussten, wie wir das Buffet hinstellen wollten.
Mein Mann war im Hintergrund immer die leise Fee und hat uns verwöhnt.

Nach einer netten Begrüßung mit Kaffee und Tee haben wir uns erst einmal eine Weile
ausgetauscht. Es gab viel zu erzählen.

Danach haben wir uns in in mein Bastelreich begeben und haben das 1. Projekt gebastelt.

Gegen Mittag hatten wir uns zu unserem Buffet begeben. Nach einer leckeren Stärkung.
begaben wir uns zu unserem 2. Bastelprojekt .

Dort haben wir uns in der Mitte noch zu unserem wahnsinnig leckeren Dessert begeben.



Dies war ein warmer crosser Apfelcrunch mit Bourbon Vanilleeis. Es war ein wahres Ge-
schmackserlebnis! Jane >>> es war ein Gedicht!

Bei unseren Teamfeiern sind wir immer recht lange zusammen. Es gibt immer viel zu reden!
Einmal, weil man sich lange nicht gesehen hat. Natürlich wird auch geschäftliches mit einbezo-
gen.
- wie man sich weiterentwickeln kann.
- Teamförderung
- es werden Techniken intensiviert, dass man sie in Workshops gut umsetzten kann
- man tauscht sich auch über verschiedene Projekte aus, die z.B. gerade aktuell sind,
  was einem gefällt.
- und einiges mehr

Wer viel bastelt und am Stempeln Interesse hat ist in so einer Gemeinschaft prima aufgehoben.
Es ist eine tolle Bereicherung mit einem regen Austausch.

Es werden viel Tipps weitergegeben. So viele Gleichgesinnte in einer Gruppe begegnet man
sonst nicht so ohne weiteres.
Ich selbst hatte danach lange gesucht bevor ich Stampin' Up! Demonstratorin wurde.
Mir gefällt es nach wie vor so gut, dass ich meine Entscheidung nicht missen möchte.
Die Gruppe und der Austausch bereitet mir viel Freude und spornt mich an, meine Ideen
gut und vielfältig  umsetzten zu können.
Es ist eine tolle harmonische Gemeinschafft!

Herzlichen Dank, dass es euch gibt!  >>>  Ihr seit ein zauberhaftes Team!  

Wenn ihr auch Interesse habt in ein nettes Team einsteigen zu wollen oder einfach nur euer
Hobby günstiger finanzieren wollt, dann seit ihr hier richtig.

Unter den folgenden Links könnt ihr euch unverbindlich informieren.

EINSTEIGEN und selbst Demonstrator werden.

Bei fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Meine Daten findet ihr unter dem Reiter
EINSTEIGEN / Selbst Demo werden.



                                                    herzlichst eure

                                                        Petra


Es folgt noch Weihnachtsfeier Teamtreffen Teil 2 unsere Bastelprojekte und
Weihnachtsfeier Teamtreffen Teil 3 Swaptausch



Keine Kommentare:

Kommentar posten