Donnerstag, 22. Dezember 2016

Schoko-Zieh-Verpackung


Hierzu habe ich mir eine Mini-Schokolade ausgewählt.


                        >>>   Mit Anleitung  <<<



Diese kann man als kleines Mitbringsel, kleines Geschenk, als I-Tüpfelchen zu 
einem Geschenk, als Tischdekoration oder auch als Goodie verwenden.

Ich habe meine Kreationen in Pakete, die ich an ein Kinderheim, an unsere Austausch-
schülerin und an Freunde versendet.



     



Hier seht ihr zwei verschiedene Gestaltungen. Die dritte Variante aus den Designerpa-
pier Zuckerstangenzauber passte optisch nicht dazu.







Sind die Mini-Schokoladen nicht toll geworden?

Die sind meine persönlichen Favoriten von meinen Kreationen zu Weihnachten.


Anleitung:


Hierzu habe ich für die Grundverpackung einen savannefarbenen Karton gewählt.
Man bekommt bei meiner ausgesuchten Schokolade 3 Stück aus einem A4-Blatt.

Die Grundmaße sind 6,9 x 23,5 cm

An der langen Seite wird jeweils außen bei 0,9 cm gefalzt.
An der kurzen Seite falzen wir bei 12,3 cm und bei 13,2 cm. 

Ich beschreibe nun erst einmal die Materialien und dann zeige ich euch noch ein 
papiersparendes Grundmuster.

Ich habe die Grundform mit dem Stern aus dem Stempelset " Candy Cane Christmas "
ausgewählt und habe ihn in Savanne gestempelt, nach Lust und Laune.









 Nachdem ich alles nachgefalzt habe, habe ich die Minilaschen nach innen geknickt.
Danach habe ich die Außenwände einfach in eine Richtung zusammengeschoben und
alles ein wenig hingebogen und dann mit Tombow geklebt.   

Nachdem ich die Verpackung mit der offenen Seite zusammen gedrückt habe, habe ich
2 Schlitze in die Verpackung mit einer Zange gestanzt, dazu kann man sicher-
lich auch eine Gürtelzange mit einem Miniloch nehmen. 

Dann habe ich dort ein Schleifenband durchgezogen und habe dann die Schokolade
in der Mitte hineingleiten lassen. Danach habe ich es ein wenig zurecht gezogen, so
dass das Band etwa 5 cm länger als die Schokolade war. Nun habe ich die
beiden Enden mit einem Leinenfaden umwickelt und habe es in die gewünschte Län-
ge geschnitten.

Auf einen flüsterweißen Karton habe ich aus dem Stempelset " Drauf und dran " das
Wort Überraschung in Espresso gestempelt. 
Ich habe in verschieden Breiten Ovale verschiedener Firmen und habe mir die schmalste 
Variante rausgesucht und es ausgestanzt. Dann zeichnete ich in Wildleder mit einem
Stampin' Write-Marker die Naht auf. 
Aus den Designerpapier Zuckerstangenzauberhabe ich den Untergund, die Sterne und
die Handschuhe ausgeschnitten. 
Um einen hübscheren 3D effekt zu erziehlen habe ich hier auch noch ein Juteband
verwendet.
Die Tannen wurden mit den Thinlitsformen Tannen und Zapfen in Gartengrün mit
der Big Shot ausgestanzt.
Nun wurde alles mit Gludots und Stampin' Dimensionals in Form gebracht und fertig
ist die kleine Überraschung.



Fühlt ihr euch nun Inspiriert für ein kleines Geschenk für den letzten Drücker oder
als Geschenk für ein Platzgedeck?

Es sind nur noch 2 Tage bis Weihnachten......

Morgen kommt noch ein ganz schneller Goodie für ein Platzgedeck oder auch als
kleines Geschenk.




                                               Laßt euch überraschen! 




                                                  Liebe Grüße


                                                     eure



                                                   Petra


PS: Der Nachbau ist nur für den privaten Bereich gestattet!




     

Kommentare:

  1. Die sind wirklich toll geworden liebe Petra!
    Vielen Dank auch für die Anleitung.
    Ich wünsche Dir und Deinen lieben ein schönes Weihnachtsfest.
    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      es freut mich, dass es dir gefällt.
      Gern geschehen.
      Ich liebe den Landhausstil.
      Dir und deiner Familie wünsche ich ein Weihnachtsfest voller Freude.
      Lieb Grüße
      Petra

      Löschen
  2. Antworten
    1. Hallo Marita,
      vielen lieben Dank.
      Ich wünsche dir im Kreise deiner Lieben ein schönes Weihnachtsfest.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  3. Hallo Petra! Ja, die Schokoladenverpackung ist klasse geworden. Das Design gefällt mir sehr und der Inhalt erst mal *lecker*.
    Vielen Dank, dass Du gleich die Anleitung mitlieferst.
    Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.
    Bis bald...
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      es freut mich sehr, das esd dir gefällt.
      Mir fehlte zu meinen Weihnachtspaketen noch das geswisse Etwas.
      Da hatte ich dann ein wenig rumprobiert.
      Das Mädchen aus dem Kinderheim hatte auch riesig gestrahlt. Die Aktion bei Jenny ist wirklich toll. Da macht es richtig Freude, die Kinder zu überraschen.
      Dir und deiner Familie auch ein schönes Weihnachtsfest voller Freude und Überraschungen und einen guten Start ins neue Jahr.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  4. Hallo Petra,

    die Ziehverpackung ist Dir wirklich wieder gelungen. Die Farben harmonieren toll und die Motive passen genial zur Größe. Danke, dass Du die Anleitung mit uns teilst. Wunderschöne Weihnachtstage und ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Katja,
      es freut mich sehr, dass dir meine Kreation gefällt.
      Habe ich gerne gemacht. So habt ihr auf den letzten Drücker noch die Möglichkeit loslegen zu können.
      Ich wünsche dir im Kreise deiner Lieben ein liebevolles Weihnachtsfest voller Freude.
      Fühl dich gedrückt.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen