Samstag, 11. April 2020

Überraschungspost zu Ostern

[Werbung/ Markennennung]

Hallo ihr Lieben,
heute stelle ich euch vor, wie ich Trotz der Zwangspause aus der Corona-Pandemie,
meine Oster-Grüße, an meine Familie, meinem Team, Kolleginnen, Freunden und Nach-
barn versendet habe.
Ich wollt ihnen auf jeden Fall eine Überraschung zukommen lassen, so dass sie wissen,
das man in den schwierigen Zeiten gedanklich bei ihnen ist.
In diesem Fall habe ich mich ein wenig ausgelebt.
Es ging per Post als Brief, Großbrief und Maxibrief raus. Ich liebe diese kleinen Mini-
Pakete, weil, man sie so vielseitig nutzen kann.

Dazu habe ich mir schon etwas einfallen lassen.
Ich stelle es euch in drei Teilen vor.

Heute stelle ich euch meine Oster-Grußkarte vor.





Ich habe die Oster-Karte in einer Art Kollage erstellt, wie ein lebendiges Bild.
Die einzeln designten Eier liegen auf einem Hühnerdraht aus denen  einzelne Gras-
büschel wachsen.
Bei den Motiven habe ich meiner Fantasie freien lauf gelassen. Dazu hatte ich erst
einmal alle Stempel durchgeschaut die ich zu Ostern habe. Es hat etwas gedauert 
eine nette Gestaltung zusammen zu stellen, die in der Größe zueinander passt.
Dazu habe ich mir die Eier erst einmal in Papierform ausgestanzt und habe rumpro-
biert. 
Am besten haben mir kleine Hintergrund- und Blütenstempel gefallen.

Meine Farbzusammenstellung habe ich aus folgenden Farben zusammengestellt:
Schiefergrau, Wasabigrün, Gartengrün, Osterglocke, Jade, Kürbisgelb,  Granit, Oran-
gentraum, Aquamarin, Petrol, Bermudablau, Saharasand Lindgrün.

Ich habe mit den verschiedenen Eiern alles dargestellt, was ich mit Ostern verbinde.
Erinnerungen aus Kindheitstagen genauso,  wie mir einfach nur ein Motiv gefällt.
Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Es war recht spannend.
Ich habe 380 Eier gebastelt in neun Motiven dargestellt habe.




Auf diesem Foto kann man schon 30 fertige Oster-Karten sehen.
Es sind dann letztendlich doch 42 Karten geworden.


Morgen könnt ihr dann den Inhalt der Großbriefe sehen.

Ich wünsche euch noch viel Spaß bei den letzten Vorbereitungen zu einem außerge-
wöhnlichen Osterfest.

Ich bin gespannt, wie ihr es mit euren Familien handhabt!


                                                    
                                                          Liebe Grüße

                                                             eure 

                                                             
                                                            Petra  


 #kreativstattpanik    #zuversicht   #alleswirdgut   #zuhausebleiben   #zusammenhalten  

Keine Kommentare:

Kommentar posten